Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop gegen „HATE SPEECH“ im Netz

Dezember 9 -- 11:00 - Dezember 10 -- 15:30

EINLADUNG
zum 2-tägigen
<> Workshop gegen Hate Speech (Hassrede) und Rassismus
in Netz und Printmedien,
für mehr Medienkompetenz und Demokratieförderung <>

 


In sozialen Netzwerken wie Facebook sind radikale Kräfte, allen voran RassistInnen, stark vertreten. Sie verbreiten Hetze sowie Hass und vergiften damit das gesellschaftliche Klima. Es ist an der Zeit, dass ein positives Gegengewicht zur radikalen Gegenöffentlichkeit im Internet entsteht. JedeR kann einen Beitrag leisten und eigene Akzente setzen. Soziale Netzwerke bieten die Plattform und das Potenzial, demokratische Teilhabe zu stärken. Voraussetzung hierfür ist, dass sich möglichst viele Individuen, unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen am öffentlichen Diskurs beteiligen.

Der zweitägige Workshop mit dem Blogger, Journalisten und Politologen Said Rezek hat das Ziel, den TeilnehmerInnen ein grundsätzliches  Verständnis, für das deutsche Mediensystem zu eröffnen und sie in die Lage zu versetzen:

          • virale Blog-Beiträge gegen Rassismus und für eine vielfältige Gesellschaft zu erstellen
          • ihre Reichweite in sozialen Netzwerken zu erhöhen
          • spezielle Beitragsformen für soziale Netzwerke zu verfassen
          • das Handwerk des Bloggens professionell einzusetzen und Recherchegrundlagen zu erlangen
          • sich vor den Risiken des Bloggens zu schützen

 

UND sie lernen

          • wie sie Fake News, gerade im Kontext von Corona erkennen!

Im Workshop arbeiten wir in Gruppen- und Einzelarbeit, mit praktischen Übungen und BestPractice-Beispielen, um das Wissen alltagsnah zu vermitteln. Das Workshopniveau wird an die Kenntnisse der TeilnehmerInnen angepasst, sodass sich alle, unabhängig von ihren Erfahrungswerten, gleichermaßen einarbeiten können.

 

Veranstaltungsort und Termin:

9.12.2020
VHS Weimar, Raum 304
Graben 6, Weimar

10.12.2020
Mon Ami, im Großen Saal, 1. Stock
Goetheplatz 11
99423 Weimar

Uhrzeit: jeweils 11.00 – 15.30 Uhr

Verbindliche Anmeldungen sind bis 01.12.2020 zu richten an:

sandra.joerges@kulturbruecke-pal-th.de

 

DIE TEILNAHME IST CORONA BEDINGT AUF 12 PERSONEN BEGRENZT!

! Auf die nötigen Abstandsregeln bedingt durch die Corona Pandemie wird geachtet !

 

!Die Einladung in PDF Format!

Details

Beginn:
Dezember 9 -- 11:00
Ende:
Dezember 10 -- 15:30

Veranstaltungsort

VHS Weimar
VHS Weimar, Raum 304 Graben 6
Weimar,
+ Google Karte anzeigen
error: Content is protected !!